Detailseite: Fuchs-News

IHK ehrt erfolgreichen Azubi der FUCHS Fertigteilwerke West

Bereits seit fünf Jahren gehört Mateusz Fratczak zu den FÜCHSEN aus Dorsten. Los ging es für ihn als Monteur. Nach zwei Jahren wechselte er von der Montage von Großbehältern, Pumpanlagen & Co. zu etwas Neuem. 2019 begann er eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei FUCHS.

In dieser dreijährigen Ausbildung lernte er verschiedene Abteilungen kennen: In der Buchhaltung erhielt er zahlreiche Einblicke in das kaufmännische Geschehen. Im Vertrieb erweiterte er seine Kenntnisse rund um das Produktspektrum der FUCHS Fertigteilwerke. Um die Beschaffung von Roh- und Betriebsstoffen für den Werksbetrieb kümmerte er sich dann im Einkauf. Eine weitere Etappe in seiner Ausbildung zum Industriekaufmann war die Arbeitsvorbereitung. Hier entdeckte Mateusz sein künftiges Tätigkeitsfeld. Nach seinem Ausbildungsabschluss wurde er hier dank seiner zuverlässigen und kompetenten Arbeitsweise als technischer Innendienstmitarbeiter übernommen.

WIR FÜCHSE gratulieren Mateusz zu der erfolgreichen Ausbildung und zu seinem hervorragenden Abschluss. Herzlichen Glückwunsch zur im Herbst anstehenden Ehrung der IHK für diese Leistung!