Umwelttechnik

Armaturenschacht für Wasserwerk, Großdubrau

10-teiliger Regelschacht als modularer Rechteckbehälter

Für die neue Rohwasserfassung des Wasserwerks Sdier in Großdubrau fertigten und lieferten WIR FÜCHSE einen Armaturenschacht als mehrteiligen, modularen Großbehälter. Für den Schacht produzierten wir in unserem FUCHS Fertigteilwerk Zeithain je fünf Unterteile und Deckenplatten. Das Gesamtgewicht des Behälters beläuft sich dabei auf rund 180 Tonnen.

Zusätzlich zum Behälter lieferten wir die dazugehörigen Straßenkappen, je zwei Einstiegsleitern, Belüftungskamine und rechteckige Schachtabdeckungen aus Edelstahl.

Komplettleistung

WIR FÜCHSE begleiteten das Projekt von der Werksplanung über die Produktion bis hin zur Montage. Bei letzterer kam unser bewährtes DYWIDAG Spannschlosssystem zum Einsatz, um die einzelnen Bauteile wasserdicht zu verspannen.

Abschließend führten die Kollegen von FUCHS UmweltService eine Dichtheitsprüfung durch.

Standort:
Großdubrau, Sachsen
Ausführungszeit:
September - November 2023
Leistungsumfang:

10-tlg. FUCHS Regelschacht

  • Abmessungen: 13,04 x 5,60 x 3,00 m i. L.

  • Schwerstes Einzelteil: 29,00 t

  • Gesamtgewicht: 181,00 t

  • Inklusive: Straßenkappen, 2 x Einstiegsleiter, 2 x Belüftungskamin aus Edelstahl, 2 x rechteckige Schachtabdeckung aus Edelstahl (1,40 x 1,40 m)

Projekt:
Erneuerung der Rohwasserleitung Spreewiese bis Wasserwerk Sdier
Bauherr:
Gemeinde Großdubrau, Zweckverband Fernwasserversorgung Sdier
Baubetrieb:
STRABAG AG Gruppe, Bautzen / Brochier Rohrleitungs- und Anlagenbau GmbH, Nürnberg
Planung:
eta AG engineering, Bautzen
Lieferwerk:
FUCHS Zeithain
Ihr Kontakt FUCHS Fertigteilwerke Ost GmbH
Am See 12 , 01619 Zeithain
T +49 3525 7665-0
info.ost@fuchs-soehne.de
Website: https://fuchs-beton.de/

Bleiben Sie immer up to date mit unserem Newsletter!

Jetzt anmelden