Abwasserbehandlung

Biologische Abwasserbehandlung für NFZ-Zentrum, Wuppertal

Anlage zur Abwasseraufbereitung aus zwei Biostufen mit vorgeschaltetem Schlammfang

Für den Neubau des Mercedes-Benz-Nutzfahrzeugzentrums in Wuppertal produzierten WIR FÜCHSE eine Anlage zur Abwasserbehandlung. Dafür fertigten wir insgesamt drei Behälter aus Betonfertigteilen, die auf dem insgesamt 40.000 m² großen Grundstück für die Aufbereitung des dort anfallenden Abwassers aus der Fahrzeugwäsche sorgen. 

Vollständig vormontiert

Die Stahlbeton-Fertigteile für die Abwasseraufbereitungsanlage stellten wir in unserem FUCHS Fertigteilwerk Zeithain her. Die Anlage besteht aus einem FUCHS SF Schlammfang Bio sowie aus zwei biologischen Stufen vom Typ FUCHS BioStufe in eckiger Bauweise. Diese Bauwerke versahen wir bereits werkseitig mit Prallblechen im Zulauf, um die optimale Schlammsedimentation sowie die Vergleichmäßigung von Stoßbelastungen zu gewährleisten. Den FUCHS Schlammfang SF Bio statteten wir außerdem mit einer vormontierten Trennwand aus.

Reduzierter Trinkwasserverbrauch

Autohäuser, wie das Mercedes-Benz-Truckcenter, zählen neben KFZ-Waschanlagen und Tankstellen zu den typischen Einsatzgebieten der Abwasserreinigungsanlagen von FUCHS. Die Reinigung des Waschwassers mithilfe eines solchen Systems reduziert den Gebrauch von kostbarem Trinkwassers deutlich. Durch die Aufbereitung können bis zu 99% des Waschwassers wieder eingesetzt werden, dh. das Frischwasser das in der Fahrzeugreinigung nachgefüllt werden muss, beläuft sich auf ein Minimum. Brauchwasser kann damit immer wieder gereinigt und dementsprechend auch weiterverwendet werden. So sorgt die Anlage nicht nur für Kostenersparnisse, sondern auch für eine erhöhte Nachhaltigkeit.

Funktionsweise der Anlage

Der vorgeschaltete FUCHS Schlammfang SF Bio sorgt für die mechanische Vorklärung des Abwassers, bevor dieses in die erste Biostufe gelangt. Hier werden die im Abwasser ungelösten Schwimmstoffe und Grobpartikel sowie feinere Feststoffe zurückgehalten und sedimentiert.

Das vorgereinigte Abwasser fließt anschließend in freiem Gefälle in die nachfolgenden Biostufen, um weitere gelöste Inhaltsstoffe abzubauen.

In den Behältern der BioStufen befinden sich flächige, bodennahe Belüftungssysteme. Eine gezielte Umwälzung des Beckeninhaltes sorgt für eine gleichmäßige Durchmischung und verhindert eine Verschlammung sowie unerwünschte Ablagerungen. Dank der eingesetzten BioCubes werden die im Abwasser enthaltenen, gelösten organischen Inhaltsstoffe annähernd zu 100% verstoffwechselt und abgebaut.

Standort:
Wuppertal, NRW
Ausführungszeit:
Februar - April 2022
Leistungsumfang:

1 x 2-geteilter FUCHS Schlammfang SF Bio eckig 30,00 m³

  • Abmessungen: 6,10 x 2,50 x 2,40 m i. L.
  • Bestehend aus Aufzählung Einzelanlagen
  • Schwerstes Einzelgewicht 33,50 t
  • Gesamtgewicht 45,00 t

1 x FUCHS Biostufe eckig 20,00 m³

  • Abmessungen: 3,50 x 2,50 x 2,70 m i. L.
  • Schwerstes Einzelgewicht 23,00 t
  • Gesamtgewicht 30,00 t

1 x FUCHS Biostufe eckig 20,00 m³

  • Abmessungen: 3,50 x 2,50 x 2,70 m i. L.
  • Schwerstes Einzelgewicht 23,00 t
  • Gesamtgewicht 30,00 t
Projekt:
Neubau MB TC West / Baufeld "nördliche Backesheide", Haan
Bauherr:
Daimler AG, Stuttgart
Planung:
beichler+rohr GmbH & Co. KG, Bremen
Lieferwerk:
FUCHS Zeithain
Ihr Kontakt FUCHS Fertigteilwerke Ost GmbH
Am See 12 , 01619 Zeithain
T +49 3525 7665-0
info.ost@fuchs-soehne.de
Website: https://fuchs-beton.de/