Regenwasserbehandlung

Lamellenklärer mit 272,00 l/s, Hünxe

Regenwasserbehandlungsanlage mit Schrägklärelementen

Für ein Recycling-Unternehmen in Hünxe konzipierten und fertigten WIR FÜCHSE eine Abwasserrecyclinganlage. Im Rahmen dieses Bauvorhabens produzierten WIR FÜCHSE in unserem FUCHS Fertigteilwerk in Dorsten mehrere Bauwerke aus Betonfertigteilen.  

Als Teil der Anlage verbauten WIR FÜCHSE unseren eckigen FUCHS AgilEx Lamellenklärer. Dieser arbeitet mit Schwerkraftabscheidung und sammelt Sand sowie anorganischen Material im Schlammraum. Dabei berücksichtigt der Lamellenklärer Strömungsgeschwindigkeiten und Turbulenzen. Die Funktionsweise setzt sich daraus zusammen, das zuerst Wasser im Zulauf beruhigt und anschließend gereinigt wird. Dies führt zum Schutz weiterer Komponenten vor Verschlammung. Das gereinigte Wasser fließt anschließend in andere Bauwerke weiter z.B. in die Pumpanlagen.

Die komplette Recyclinganlage 

Zudem verbauten wir in der Recyclinganlage einen Leichtflüssigkeitsabscheider KA-MS sowie eine Pumpstation.  

Zur Anlage installierten WIR FÜCHSE eine komplexe Steuerungstechnik, welche die Qualität des anfallenden Abwassers in den Pumpanlagen prüft und auswertet. Anhand dieser Auswertung entscheidet die Anlage selbstständig, ob das Abwasser dem Prozesswasser zugeführt werden darf, oder ob es entsorgt werden muss. Unsere Vorrichtung fungiert dabei als Teil einer Nassaufbereitungsanlage für Bodenrecycling.

Baujahr:
Hünxe, Nordrhein-Westfalen
Ausführungszeit:
Januar 2022 - November 2022
Leistungsumfang:

FUCHS AgilEx Lamellenklärer

  • Abmessungen: 5,00 x 2,60 x 2,60 m i. L.
  • Nennleistung: 272,00 l/s
  • Oberflächenbeschickung 18 m/h
  • Anschließende Fläche 18.130 m²
  • Einbautiefe: 6,63 m
  • Schwerstes Einzelteil: 29,20 t
  • Gesamtgewicht: 39,80 t


FUCHS Rechteckschacht als Verteilerschacht, monolithisch gegossen mit FUCHS - Topfschacht - Deckenplatte

  • Abmessungen: 2,00 x 2,50 x 2,40 m
  • Belastung: 33 kN/m², entspr. Ersatzflächenlast SLW60
  • inkl. Einstiegsleiter, BG-Schachtabdeckung Kl. D 400, Plattenschieber DN 250 vorbereitet für E.-Antrieb Vollflanschschieber


FUCHS Rechteckschacht als Einlaufbauwerk monolithisch gegossen

  • Abmessungen: 1,50 x 1,50 x 2,40 m i. L.
  • inkl. Gitterroste aus Stahl, Steigeisen, Kernbohrung inkl. Dichtung
Bauherr:
HDB Recycling Hünxe
Projekt:
R-Gestein Nass Aufbereitungsanlage für Boden
Planung:
Ingenieurbüro IngPlan, Coesfeld
Lieferwerk:
FUCHS Dorsten
Ihr Kontakt FUCHS Fertigteilwerke West GmbH
Barbarastraße 50, 46282 Dorsten
T +49 2362 926-0
info.west@fuchs-soehne.de
Website: https://fuchs-beton.de/