Detailseite: Fuchs-News

Das war die IFAT 2024

Von 13. bis 17. Mai 2024 konnten wir FÜCHSE erneut unsere cleveren Lösungen aus den Bereichen Umwelttechnik und Energie-Infrastruktur auf dem Münchner Messegelände präsentieren.

Besonders erfreulich war es, unseren LILA Messestand erstmals mit den Kollegen aus dem FUCHS Fertigteilwerk Siegen zu teilen. Dabei blieb – trotz regem Messebetrieb – auch genügend Zeit um sich im Team besser kennenzulernen und untereinander auszutauschen.

Großes Interesse an Umwelttechnik und Energiewende

Anhand von anschaulichen Exponaten und Videos zu den Funktionsweisen sowie bei Gesprächen mit unseren Fachberatern überzeugten sich Besucher von unseren umfassenden Angeboten und Produkten aus Umwelttechnik und Infrastruktur.

Besonderen Anklang fanden die durchdachten Systemkomponenten von FUCHS für die Energiewende. Die FUCHS Kompaktstation, welche die Besucher an unserem Stand in “Lebensgröße” begutachtet konnten, aber auch Trafowannen und Gerätefundamente sowie andere Auffangelemente nach AwSV waren dabei häufig Thema.

Im Bereich Umwelttechnik zeigten Besucher ein breit gefächertes Interesse, das von Anlagen zur Regenwasserspeicherung-nutzung und -behandlung über die Klär- und Abscheidetechnik bis zum Pumpen- und Anlagenbau reichte.

Die Spannbetonbehälter – SYSTEM DRÖSSLER für Wasser, Abwasser sowie für die Anwendung in der Landwirtschaft stießen bei den Messebesuchern ebenfalls auf großen Anklang.

Auch das Leistungsspektrum von FUCHS UmweltService (Wartung, Service und Sanierung) konnte zahlreiche Interessenten gewinnen.

Gelungener Messeauftritt in allen Belangen

Alles in allem zeigten die Fachgespräche, die wir mit zahlreichen Interessenten führen konnten, dass weiterhin ein hohes Interesse am Umgang mit Regen- und Abwasser sowie ein wachsendes Interesse an der Energieinfrastruktur besteht – Bereiche, in denen WIR FÜCHSE reichlich Erfahrung und Expertise vorweisen können.

WIR FÜCHSE sind stolz, uns erneut in unserer strategischen Ausrichtung bestätigt zu sehen, und danken allen Interessenten, Kunden und Lieferanten vielmals für Ihr Interesse an unseren Produkten und Leistungen!

Wir freuen uns, Sie auch bei der nächsten Austragung der Weltleitmesse für Umwelttechnologie von 04. bis 08. Mai 2026 auf der Messe München anzutreffen.

Besuchen Sie uns auf der "25 Jahre Abscheidefachkunde" am 14./15.Juni in Hitzacker. Wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie immer up to date mit unserem Newsletter!

Jetzt anmelden