AwSV Produkte

FUCHS Schnellschluss­schieber

Der FUCHS Schnellschlussschieber fungiert als mechanische Barriere für sicherheitsbedenkliche Flüssigkeiten. Der Schieber befindet sich stets in offener Position und wird dabei magnetisch auf Spannung gehalten. Im Ernstfall kann der Schieber durch das Abschalten des Stromes im Bruchteil einer Sekunde zufallen. Dadurch kann die sichere Rückhaltung der Flüssigkeiten gewährleistet werden. Die Schließung erfolgt direkt am Schaltschrank oder durch ein externes elektrisches Signal.

Ausführung je nach Projekt als End-Armatur oder Zwischenflansch-Armatur möglich. Benötigter Stromanschluß: 230 V.

Der Schnellschlussschieber ist für innen oder außen geeignet, der Anwendungsfall ist vor der Integration projektbezogen zu ermitteln, ebenso wie die Art der Steuerung / Betätigung.

FUCHS Schnellschluss­schieber

Passend dazu

Datenblatt

Kontaktieren Sie uns!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.