Wartung & Service, Zubehör und Sanierung

Dienstleistung Umweltservice

Wartung, Service & Sanierung

Umwelttechnik

Für den Lebenszyklus abwassertechnischer Anlagen

Service wird bei uns ganz GROSS geschrieben. Fuchs ist in Deutschland einer der größten Wartungsanbieter für Klär­- und Abscheidetechnik. Wir bauen und betreuen u. a. Anlagen für Aral, BP, Daimler-­Chrysler und BMW.

Neben der Herstellung der Anlagen in den Fertigteilwerken bieten wir durch FUCHS UmweltService eine umfangreiche Dienst­leistung rund um Wartung und Service von Klär-­, Abscheider­-, Spalt­- und Brauchwasseraufbereitungsanlagen sowie Pump­stationen an. Wir warten Anlagen der führenden Hersteller und Typen und haben durch unsere Werksvergangenheit eine starke Verbundenheit zu ehemaligen Dywidag­- und Rhebau­-Anlagen.

Kompetent und kundenorientiert

Als Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) basiert unser spezielles Dienstleistungsangebot auf kompetenter Beratung und maßgeschneiderten Lösungen. Wir analysieren, beraten, warten und dokumentieren den aktuellen Stand der Anlagen.

Alle Maßnahmen werden nach fachkundiger Beratung und tatsächlichem ­Bedarf­ von­ unserem ­qualifizierten­ Serviceteam­ ausgeführt.­ So ­sind unsere Kunden bestens für alle behördlichen Kontrollen gerüstet. Wir bieten Ihnen darüber hinaus Lösungen und Konzepte zur Sanierung, Instandsetzung, Abdichtung und Ertüchtigung unterirdischer Bauwerke aus Beton und Mauerwerk.

Wartungsverträge für

  • Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten und Fette
  • Spaltanlagen
  • Pumpenstationen
  • Brauchwasseraufbereitungsanlagen
  • Kläranlagen

Leistungsspektrum 

  • Planung, Herstellung, Lieferung & Montage
  • Inbetriebnahme
  • Regelmäßige Wartungen und Eigenkontrollen
  • Wartungen und Reparaturen
  • Dokumentation im Betriebsbuch
  • Generalinspektion und Dichtheitsprüfung
  • Koordination von Entsorgungsunternehmen
  • Ersatzteilverkauf

Mehr Informationen unter www.fuchs-umweltservice.de

 

Dazu passende Produkte

Kontaktieren Sie uns!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.