Regenwasserbehandlung

FUCHS Agil DBW Typ DR

Drosselbauwerk mit Drosselstrecke, rund

Stahlbeton Rundbehälter in monolithischer Bauweise nach DIN 4034-T2 inkl. Abdeckplatte, mit Gerinnebeton und Überlaufschwelle.

Um eine optimale Reinigungsleistung bei Regenwasserbehandlungsanlagen gewährleisten zu können, ist oftmals die Behandlung eines Teilstroms notwendig und sinnvoll, um Regenspitzen abzudecken. Die FUCHS AgilDBW – Typ DR mit Drosselstrecke dienen der fachgerechten Planung und Ausführung einer Regenwasserbehandlungsanlage. Die Drosselung erfolgt hierbei über die Reduzierung des Ablaufquerschnitts am Ende der Drosselstrecke. Bei Überstau der hierfür bemessenen Überlaufschwelle wird das Oberflächenwasser über die Bypassleitung direkt abgeführt.

Ein solches Drosselbauwerk kann auch mittels Drosselschieber bzw. Abflussbegrenzer ausgerüstet werden. Hierfür stehen Ihnen die FUCHS Drosselbauwerke mit Drosselorgan (FUCHS AgilDBW - Typ DS oder DA) zur Verfügung. 

FUCHS Agil DBW Typ DR

Passend dazu

Datenblatt

Kontaktieren Sie uns!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.