Regenwasserbehandlung

FUCHS AgilZyklon

FUCHS AgilZyklon – Die Sedimentationsanlage, die Zähne zeigt

FUCHS AgilZyklon - Die Sedimentationsanlage, die Zähne zeigt. Durch physikalische Behandlung von Niederschlagswasser inkl. nachweisliche Rückhaltung von 50% AFSFEIN gemäß Trennerlass NRW. Verblockungsfreie Sedimentationsanlage zur hochwirksamen Reinigung von Niederschlagswasser vor der Einleitung in das Grundwasser oder in ein Oberflächengewässer. Durch die konstruktive Ausführung ist die Sedimentationsanlage für den Betreiber einfach zu kontrollieren und zu warten.

Der FUCHS AgilZyklon entfernt nachweislich 50% der feinen abfiltrierbaren Stoffe
(AFS) aus dem Regenabfluss. Dabei ist die Reinigungsleistung so ausgelegt, dass die Anforderungen von DWA-A 102 und dem Trennerlass NRW sicher eingehalten werden. Die Prüfung der Anlage erfolgte gemäß dem modifizierten Verfahren des DIBt.


Bemessung auf Grundlage der aktuellen DWA-Vorgaben*:

* Siehe hierzu auch ATV-A138, Planung, Bau und Betrieb von Anlagen zur Versickerung von Niederschlagswasser und DWA-A 166 Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung - konstruktive Gestaltung und Ausrüstung und DWA-A 102, Allgemeine Grundsätze zur Bewirtschaftung und Behandlung von Regenwetterabflüssen und emissionsbezogene Bewertungen und Regelungen, Grundsätze zur Bewirtschaftung und Behandlung von Regenwetterabflüssen.

FUCHS AgilZyklon

Passend dazu

Datenblatt

Kontaktieren Sie uns!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.