Regenwassernutzung

FUCHS Aqualith "Retention"

  • Monolithischer Behälter nach DIN 4034 Teil 2, mit Auslaufmuffe (KG-DN 100)
  • Beton C40/50, Wandstärke: 10 cm, Bodenstärke: 12 cm
  • Maxi-Konus SH-F, Bauhöhe: 700 mm, Einstiegsöffnung für DN 700, mit zwei Zulaufmuffen sowie einer Muffe für die Versorgungsleitung (KG-DN 100)
  • Deckel „Aqua-Top“ DN 700, 50 kN bzw. 5 t (PKW-befahrbar), LKW-befahrbare Ausführung gegen Aufpreis möglich
  • Bei Einbau eines Göbel- oder Begu-Deckels erhöht sich die Einbautiefe durch einen Übergangsring um 10 cm + neue Deckelstärke
  • Inkl. Technikpaket „Retention“: Ablaufdrossel mit Stabilisator aus Edelstahl, Einlaufdüse als PVC Stopfen mit entsprechender Bohrung (bis 1,0 l/s), 1,5 m Schlauch, Überlaufsiphon DN 100 und beruhigtem Zulauf, komplett vormontiert (ausgenommen 11,8 m3 )
  • Optional gegen Aufpreis erhältlich: Filterpaket „Retention“ Regenwasserfilter mit integriertem Schmutzfangkorb aus hochwertigem Polyethylen für den Einbau in die Zisterne. Durch einen herausnehmbaren Schmutzfangkorb ist dieser Filter simpel zu reinigen und zu warten Filter nach DIN 1989-2 Typ B. (Mit Filter nach DIN 1989-2 Typ A auf Anfrage)
FUCHS Aqualith

Passend dazu

Datenblatt

Kontaktieren Sie uns!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.