Sonderbauteile Infrastruktur

Umspannwerk Köthen

Montage der Drossel- und Trafofundamente mit 500 t-Kran

Bei der Montage der Drossel- und Trafofundamente im Juni 2015 in Köthen kam ein Kran Größe 500 t zum Einsatz.

Das Bauvorhaben im Umspannwerk Köthen, beauftragt durch die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH, zieht sich noch bis Ende des Jahres hin.

Standort:
Köthen, Sachsen-Anhalt
Ausführungszeit:
Mai - Dezember 2015
Leistungsumfang:

– 3 x Drosselfundamente
– 3 x Trafowannen 

Bauherr:
envia Mitteldeutsche Energie AG, Chemnitz
Projekt:
Erweiterung Umspannwerk Köthen
Baubetrieb:
Kramer GmbH + Co KG, Wittenberg
Lieferwerk:
FUCHS Zeithain
Ihr Kontakt FUCHS Fertigteilwerke Ost GmbH
Am See 12 , 01619 Zeithain
T +49 3525 7665-0
info.ost@fuchs-soehne.de
Website: https://fuchs-beton.de/